FAQ

Auch wenn Sie ein erfahrener Kapitän sind, empfehlen wir Ihnen, einen lokalen professionellen Kapitän vor Ort zu engagieren, der Ihren Urlaub entspannter und unbeschwerter macht.

Der Kapitän ist die Person, die für Ihre Sicherheit und das Schiff während der Fahrt verantwortlich ist, daher erfordert seine Arbeit eine 24/7 Wachsamkeit. Die Anstellung eines professionellen Kapitäns bedeutet, dass Sie von der Verantwortung für das Boot befreit sind, damit Sie Ihren Urlaub genießen und während der Reise wirklich entspannen können!

Außerdem zeichnet er sich durch sein lokales Wissen, seine Unterstützung und Spezialisierung auf die griechischen Gewässer und Inseln aus. Er wird Ihnen die besten Plätze und versteckten Plätze empfehlen, die Sie während der Reise besuchen können. Aufgrund seiner Erfahrung in der Gegend kann er Ihr “persönlicher Reiseleiter” sein! Er kennt die griechischen Gewässer gut genug, um Stellen zu vermeiden, die aufgrund der Wetterbedingungen gefährlich zu segeln sind, und kennt auch die sichersten und besten Ankerplätze der Küsten (besser als der griechische Wasserpilot!). Wenn Sie einen lokalen Kapitän engagieren, werden die Check-in- und Check-out Vorgänge schneller und einfacher, da der Kapitän die Boote bereits kennt.

    • Der KAPITÄN ist verantwortlich für die Sicherheit des Schiffes und seiner Besatzung (Gäste). Zu seinen Aufgaben gehören das Segeln des Schiffes, die Planung der Fahrt und die Betreuung der Yacht (nicht Kochen, Putzen oder Einkaufen). Wenn kein zweites professionelles Mannschaftsmitglied an Bord ist, kann es erforderlich sein, dass Sie bei verschiedenen Segelaufgaben helfen. Der Kapitän wird die Fahrt mit dem Charterer besprechen und so weit wie möglich versuchen, seinen Wünschen nachzukommen. Der Kapitän hat jedoch das letzte Wort über alle Angelegenheiten an Bord, die die Sicherheit des Schiffes und seiner Besatzung beeinträchtigen können. Wenn die Wetterbedingungen nicht zum Segeln geeignet zu sein scheinen, entscheidet der Kapitän, ob er den Hafen verlässt oder nicht.
    • Die KOCH / HOSTESS-Pflichten umfassen leichtes Kochen und Servieren von 2-3 Mahlzeiten pro Tag (in der Regel Frühstück und Buffet-Mittagessen, Snacks, Sandwiches, Getränke, etc. oder manchmal Frühstück und Abendessen), Einkäufe von Grundversorgung (auf Kosten des Kunden), Reinigung von öffentlichen Räumen, aber nicht von Kabinen (außer privat arrangiert). Er / Sie wird dem Kapitän in der Regel auch als Steuermann helfen.
    • Unterschied zwischen Hostess &Koch : Hostess ist verantwortlich für die Planung und das Kochen von 2 Mahlzeiten pro Tag (Frühstück und Mittagessen), und Koch ist verantwortlich für die Planung und das Kochen aller Mahlzeiten pro Tag (Frühstück, Mittag-und Abendessen)
    • Mahlzeiten für die Besatzung: Während der Woche sollten Mahlzeiten für die gemietete Besatzung zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie abends an Land essen, sind Sie nicht verpflichtet, die Besatzung einzuladen, sich Ihnen anzuschließen, aber einige Leute tun es. Wenn Sie dies nicht tun, wird allgemein angenommen, dass die Besatzung wieder von den Bordvorräten isst oder eigene Vorkehrungen trifft. Manchmal stellt der Charterer zusätzliche Kosten für die Besatzung bereit, um an Land zu essen. Besprechen Sie zu Beginn der Woche die Möglichkeiten mit der Besatzung, um herauszufinden, was für sie am besten funktioniert.
    • Die Besatzung ist nicht verpflichtet, länger als 8 Stunden pro Tag zu arbeiten, obwohl dies oft der Fall ist. Ein Besatzung-Trinkgeld ist optional und liegt im Ermessen des Kunden. Wenn Sie mit Ihrer Besatzung zufrieden sind, beträgt ein empfohlener Tipp ca. 10% der Yachtchartergebühr.


Alimos Marina (Kalamaki)

Der internationale Flughafen von Athen “EL. VENIZELOS “ist etwa 41 km nordöstlich von Alimos Marina entfernt. Sie können die Marina entweder mit dem öffentlichen Bus oder mit dem Taxi erreichen. Sie werden beides finden, sobald Sie die wichtigsten Flughafenbereiche verlassen. Wenn Sie den Bus wählen, nehmen Sie den Bus Nummer X96 in Richtung Piräus Hafen. Ihre Haltestelle heißt EDEM (fragen Sie Ihren Busfahrer nach Hilfe). Die Wahl des Taxis ist die bequemste Lösung und kostet ca. 50 Euro. Wir können Ihren Transfer mit einem Taxi oder einem Minibus arrangieren.


Kontaktieren Sie uns bezüglich der Verfügbarkeiten, um Ihnen das bestmögliche Angebot zu geben.

Price list 2019 OCTOPUS YACHTING


Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Jede Charterwoche beginnt am Samstag um 17:00 Uhr und endet am darauffolgenden Samstag um 09:00 Uhr. Das Segelboot muss am Abend vor der Ausschiffung um 18:00 Uhr zur Basis zurückkehren. Andere Check-in / Check-out Daten und Stunden auf Anfrage.

Wenn Sie keinen Kapitän anstellen möchten, sollten Sie beachten, dass mindestens ein offizielles Segelschein-Zertifikat für den Kapitän erforderlich ist. Das Zertifikat muss in englischer Sprache verfasst oder Englische übersetzt und als gescann Zertifikate in anderen Sprache werden von den Hafenbehörden nicht akzeptiert.

Die Day skipper Lizenz wir nicht akzeptiert.

 

Preise (in Euro) beziehen sich auf eine Charterwoche (Samstag 17:00 Uhr bis Samstag 09:00 Uhr) und beinhalten: MwSt. 12%, Beiboot mit Außenbordmotor.

Die Preise beinhalten nicht: Treibstoff, Proviant, Liegeplatzgebühren, Kapitängebühren, Transfer vom Flughafen zum Yachthafen.

Zusätzliche Kosten

      • BOARDING PACKET:
        • Lagoon 380: 170 EUR pro charter
        • Lagoon 400: 200 EUR pro charter
        • Lagoon 42: 230 EUR pro charter
        • Oceanis 51.1: 230 EUR pro charter

        – Obligatorisch. Es wird in bar bei der Basis bezahlt und beinhaltet: Endreinigung der Yacht, Hafenpolizeipapiere, Reinigung der Bettwäsche und Handtücher (ein Set pro Person), Wasserbefüllung an der Basis, Kochgas, Landstrom-Versorgung an der Basis (wo verfügbar) eine Tankfüllung für Außenborder, Hafengebühren für den ersten und letzten Tag der Charter.

      • Rückzahlbare Kaution:
        • Lagoon 380: 2,500 EUR pro charter
        • Lagoon 400: 3,000 EUR pro charter
        • Lagoon 42: 3,500 EUR pro charter
        • Oceanis 51.1: 3,500 EUR pro charter
      • Optionale Dienste:
        • StandUpPaddle: 150 EUR pro Woche
        • Angelausrüstung: 100 EUR pro Woche
        • Wifi 3 GB: 50 EUR pro Woche
        • Sicherheitsnetz (empfohlen, wenn kleine Kinder an Bord sind): 150 EUR pro Charter
        • Kosten für den Einkauf von Proviant und Lieferung zum Boot: 50 EUR

Gibt es zusätzliche / versteckte Kosten?

Nein, es gibt keine anderen versteckten Kosten.

Kapitän-Honorar: 190 € pro Tag + Verpflegung.

Hostess-Honorar: 170 € pro Tag + Verpflegung.

Koch-Honorar : 180 € pro Tag + Verpflegung.

Alle Preise beinhalten keine Provisions- Gebühren.


Sie können unsere Provision Liste von hier herunterladen, ausfüllen und mindestens eine Woche vor der Einschiffung an uns senden und wir werden den Einkauf für Sie erledigen!

Hinweis: Gültig von Athen Basis.

Jedes Segelboot hat seine Basis für das laufende Jahr. Das Boot muss von dieser Basis starten und enden.

Wenn Sie möchten, können Sie nach Sondervereinbarung von einer anderen Basis aus starten oder zu ihr zurückkehren. Bitte beachten Sie, dass dies von den aktuellen Charters abhängt, die bereits bestätigt wurden.

Kontaktieren Sie uns für Einweggebühren.

50% der Gesamtchartergebühr wird bei Vertragsunterzeichnung per Banküberweisung auf unser Konto bezahlt.

Der Restbetrag (der Rest 50% der Segelchartergebühr) wird 45 Tage vor der Einschiffung bezahlt

Octopus Yachting bietet folgende Rabatte an:

      • 2 Wochen Charter: 5%.
      • Frühbucher (bis 31/01): 10%.
      • Wiederholter Kunde: 5%.

Maximaler Gesamt-Rabatt: 15%.

Die Kaution wird bei der Einschiffung fällig und deckt Schäden oder Verluste der Segelyacht oder ihrer Ausrüstung während der Kreuzfahrt ab.

Auch besteht die Möglichkeit einer Versicherungsverzichtserklärung. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

1.Wenn die Stornierung 1 bis 45 Tage vor der Abreise angekündigt wird, sind 100% der gesamten Chartergebühr fällig.

2.Wenn die Stornierung 46 bis 90 Tage vor Abreise angekündigt wird, sind 50% der gesamten Chartergebühr fällig.

3.Wenn die Stornierung 91 Tage vor Reisebeginn angekündigt wird, sind 30% der gesamten Chartergebühr fällig.
 

Octopus Yachting-Garantie:
In jedem der oben genannten Fälle garantieren wir, dass die gesamte Chartergebühr einer stornierten Charter an unseren Kunden zurückerstattet wird (außer einer Verwaltungsgebühr von 300 Euro), falls eine neue Charter für das gleiche Boot stattfindet Zeitraum, unter den gleichen Bedingungen.


Alle Segelboote sind versichert gegen:

      • Risiken aus der Haftung gegenüber Dritten und Schäden an Schiffrumpf, Maschinen und Anlagen.
      • Meeresverschmutzungshaftung.
      • Haftpflicht.
      • Je nach Wert der Segelyachten wird eine absetzbare Ruckstellung angewendet.